Schlagwort-Archive: Wirtschafts- und Sozialgeschichte

Jüdisches Handwerk und Jüdische Handwerker*Innen im mittelalterlichen Reichsgebiet

Der 5. Workshop der Arbeitsgruppe Mittelalter im “Netzwerk Jüdisches Kulturerbe” findet in Kooperation mit dem  Trierer Arye Maimon-Institut für Geschichte der Juden und der Stadt Erfurt

am 9./10. August 2018 in Erfurt

statt. Gemeinsam werden die Organisatoren Maria Stürzebecher (Kulturdirektion der Stadt Erfurt), Andreas Lehnertz (Trier) und Jörn R. Christophersen (Trier/Frankfurt a. M.) Gäste begrüßen, die Einblicke in Ihre aktuelle Arbeit rund um das bislang vernachlässigte Thema bieten werden.

Jüdisches Handwerk und Jüdische Handwerker*Innen im mittelalterlichen Reichsgebiet weiterlesen